top of page
SHINZAN KIDS   von 7 bis 14 Jahren
P1030172_1.png

Kinder erlernen bei uns alte japanische Kampfkünste,

die Ihre Wurzeln in der Zeit der Samurai des alten Japan

(ca. 400 Jahren) haben.

 

Aus diesen alten Stilen sind die "moderneren" Kampfsport-Arten, wie Judo (1892), Aikido und Jiu-Jitsu entstanden.

Wir nutzen für die Ausbildung der Kinder zwei Schulen

der fünf Ryu-ha als Grundschule .

Diese Schulen beinhalten in der "Basis" alle Bereiche,

die wichtig für das Erlernen der Kampfkünste sind.


Durch die festen Bewegungsformen entwickeln die Kinder

das Gefühl für Distanz, Gleichgewicht, Körpermotorik.

Gleichzeitig schult es die Koordination von Auge, Hand

und Körper. 

Der faire Umgang mit den Trainingspartnern und die Achtung des Gegenüber wird in den Kata / Formen vermittelt. 

Die Kinder werden in unserem Dojo nicht dazu ausgebildet, um an Wettkämpfen teilzunehmen.  

Wettkämpfe um Pokale, Titel und Meisterschaften gibt es in den traditionellen Kampfkünsten nicht.

 

Verschiedene Spiele am Ende eines Trainings lockern das reine Training auf und lassen die Kinder auch mal Kinder sein.

 

Weiter Ziele der Ausbildung im Shinzan Budojo

-  Umgangsformen im Miteinander

-  Steigerung der sozialen Kompetenzen

-  freies Reden und Erklären vor einer Gruppe etc.

-  Steigerung des Selbstbewusstsein und des Selbstvertrauens 
-  körperlicher (sportlicher) Ausgleich zum Alltag
-  lernen sich selbst und andere besser wahrzunehmen.

P1030279_edited_edited_edited_edited.png

Mit unserem Training unterstützen wir Ihr Kinder, sich zu einer selbstsicheren

Person zu entwickeln, welches ein sicheres Selbstvertrauen hat und ein gutes

Gespür für einen gesunden positiven Egoismus bekommt. 

IMG_3245_edited_edited.jpg

Kommen Sie gerne zusammen mit Ihrem Kind zu uns ins Dojo. Lernen Sie uns, das Training und die Mitglieder kennen.

Und wichtig :

Lassen Sie Ihr Kind doch mal an unserem Training teilnehmen ! 

 

Was uns von anderen unterscheidet:

Das Kind nimmt einen Monat am regulären Training teil, bevor sich entschieden wird.

Denn das Kind und die Eltern sollen in der Entscheidung für uns sicher sein und ein gutes Gefühl haben. 

Die Eltern haben jederzeit die Möglichkeit als Zuschauer beim Training anwesend zu sein.

Kampfsport für Kinder und Jugendliche, Westerwald, Wirges, Leuterod, Koblenz, Uvira, Jujutsu, Koblenz,Bujinkan, Taijutsu
bottom of page